Edelstahlkanal

Das Edelstahlprofil ist der geformte Stahl mit einem Abschnitt, der durch Heißschmelzen, Formen, Laserschmelzen, Kaltwalzen, Extrudieren oder andere Verfahren auf dem Edelstahlstab oder -band erhalten wird. Die gängigen Typen sind r Winkel-Edelstahl, flacher Edelstahl, Kanal-Edelstahl (C-Kanal, U-Kanal), Träger (H-Träger, I-Träger) und vollständig kundenspezifische Netzformen in unseren Legierungen. Bei WLD Steel liefern und fertigen wir hauptsächlich C-Kanal und U-Kanal aus Edelstahl gemäß ASTM A276.

Edelstahlkanalstahl ist langer Stahl mit einem rillenförmigen Abschnitt, der im Allgemeinen in Höhe (A) * Breite (B) * Dicke (C) steht. Die gängigen Materialien sind 201, 202, 301, 304, 321, 316, 316L usw. Warmgewalzter Edelstahlkanalstahl wird hauptsächlich in Gebäudestrukturen, Brücken, Fahrzeugen und anderen Industriestrukturen verwendet und wird häufig mit I-Trägern verwendet. Warmgewalzter leichter Edelstahlkanalstahl ist eine Stahlsorte mit breitem Profil und dünner Wand, die wirtschaftlicher ist als gewöhnlicher warmgewalzter Kanalstahl. Wir bieten praktisch alle Arten von kundenspezifischen Edelstahlkanälen für Brücken, Gebäude, Automobile, Textilien, Chemikalien, Maschinen und andere Bereiche an.

Spezifikationen für Industriekanäle:

Formen: C-förmiger Kanal

U-Kanal

Material Rostfreier Stahl

Duplex-Edelstahl

Spezifikation ASTM A 276 / A 276M

ASTM A 484 / A 484M

ASTM A 564 / A 564M

ASTM A 582 / A 582M

ASTM A 638 / A 638M

ASTM A 705 / A 705M

Größe Kanal: 40 mm * 20 mm ~ 300 mm * 300 mm

Länge: 3M, 4M, 5M, 6M oder benutzerdefinierte Schnittgrößen

Erhältliche SS-Kanalqualitäten bei WID Steel